Tel: +43 (1) 5338448-10 | E-mail: email@besseres-europa.at | Adresse: Bartensteingasse 16/22, 1010 Wien

Das österreichische Freiwilligen Feuerwehrsystem ist das dichteste Feuerwehrnetz Europas und somit einer der stärksten Vertreter für Ehrenamt, Freiwilligkeit und vor allem der Sicherheit. Dem Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments Othmar Karas ist daher die Arbeit der Feuwehrfrauen und -männer und die Zukunft der freiwilligen Feuerwehr ein besonderes Anliegen. Auch in seiner Familie hat die Freiwillige Feuerwehr eine große Tradition.
Zu Besuch in Niederösterreich beim Landesfeuerwehrkommando und der Feuerwehrschule konnte sich Othmar Karas selbst ein Bild von der modernsten Feuerwehrschule Europas machen und auch gleich bei einer Löschaktion selbst ans Werk gehen.

Ehrenamt hochhalten und fördern

Das Ehrenamt soll weiter hochgehalten und auch der Zusammenhalt und die Zukunft der freiwilligen Feuerwehren gefördert werden. Othmar Karas wird sich auch in Zukunft für deren Probleme und Anliegen einsetzen.

Europäische Vernetzung initiiert

Die bessere Vernetzung in der europäischen Union soll vorangetrieben werden um die österreichische freiwillige Feuerwehr auch in Zukunft auf einem hohen Standard halten zu können. Denn eine gute Vernetzung der Freiwilligen Feuerwehren in Europa bietet die Möglichkeit die Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter sicherer, effizienter und den Zusammenhalt gegenüber der Öffentlichkeit zu stärken.