Tel: +43 (1) 5338448-10 | E-mail: email@besseres-europa.at | Adresse: Bartensteingasse 16/22, 1010 Wien

Heute begrüßte Vizepräsident Othmar Karas Schülerinnen und Schüler des Bernoulligymnasiums Wien im Europäischen Parlament.

Othmar Karas schilderte den Schülerinnen und Schülern seinen spannenden politischen Werdegang und erzählte von seinen Aufgaben und seiner Rolle als Vizepräsident des Europäischen Parlaments.

Othmar Karas erklärte den aufmerksamen Besuchern die Strukturen und die Arbeitsweise des Europäischen Parlaments und zog einen spannenden Vergleich zwischen dem Entscheidungs- und Meinungsbildungsprozess innerhalb der Europäischen Union und jenem in Österreich. Othmar Karas machte deutlich, dass Österreich aus freien Stücken ein Teil der Europäischen Union geworden ist. Der bestehende Eindruck in den Mitgliedstaaten, insbesondere auch in Österreich, von einem “denen in Brüssel” muss einem “wir in Brüssel” weichen, denn “Europa sind wir alle”, betont der Vizepräsident im Hinblick auf die bevorstehenden Europawahlen.

Im Fokus der anschließenden Debatte standen unter anderem die bevorstehenden Europawahlen, die gegenwärtige Krise in der Ukraine, die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit im Binnenmarkt, die Auswirkungen der Wirtschaftskrise sowie Fragen zum EU-Beitritt und zum Euroraum.